HAGER Glastürbeschläge und ArtWork: über 400 neue Artikel erhältlich

HAGER Glastürbeschläge und ArtWork: über 400 neue Artikel erhältlich

 

Seit über 50 Jahren vertreibt das traditionsreiche Familienunternehmen Hager aus Niederurnen Beschläge für Fenster, Türen und Möbel. OPO Oeschger hat zu den bestehenden Hager-Produkten 400 neue Artikel für Glastürbeschläge und Zierbeschläge (ArtWork) im Sortiment aufgenommen. Sie sind ab sofort im OPO-Net bestellbar.

Setzen Sie Akzente mit den Zierbeschlägen Hager ArtWork

Türgarnitur Serie «Iris» in Messing brüniert matt mit Hochstellfeder, aus der Serie ArtWork

Möbelknopf Serie «Prisma» in Messing brüniert matt, aus der Serie ArtWork

Hebeschiebetürgriff Serie «Prisma» in Messing brüniert matt, aus der Serie ArtWork

Alle Artikel der Hager Zierbeschläge finden Sie im Blätterkatalog «Hager ArtWork»

 

Qualitativ hochstehend und ästhetisch: Hager Glastürbeschläge

Glastürschloss, Edelstahl satiniert, aus Hager Glastürbeschläge

Pendeltürbänder, Edelstahl satiniert, aus Hager Glastürbeschläge

Schiebetür-Muschelset, Messing poliert verchromt, für Glastüren, aus Hager Glastürbeschläge

Grenzenlose Möglichkeiten mit Pecasa Regalsystem

Grenzenlose Möglichkeiten mit Pecasa Regalsystem

Gestalten Sie Ihre Möbel ganz individuell und einfach mit den Pecasa Grundelementen, die sich frei kombinieren lassen. Das zentrale Wandprofil erlaubt höchste Flexibilität: die modularen Komponenten wie Tischplatten, Tablare und Korpusse sind jederzeit stufenlos höhenverstellbar. Ausserdem liefert der Hersteller peka Wandprofile mit integriertem Kabelkanal, Tablarträger, Möbelträger und Metalltablare. Wohnraum, Home Office, Ankleide oder Garderobe lassen sich ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen.

 

Pecasa Wohnen

Unendliche Optionen stehen für die Gestaltung Ihrer Wohnräume zur Verfügung. Die Regale passen sich auch schwierigen Nischen, Dachschrägen und niedrigen Räumen an. Wählen Sie aus unterschiedlichen Materialien wie Glas, Metall oder Massivholz und aus unterschiedlichen Farben wie hellgrün, rot, schwarz oder weiss die passenden Elemente wie Buchstützen, Kabel Organizer und Zeitschriftentablare aus.  Smartes Kabelmanagement erlaubt die Integration von Lichtkonzepten und TV-Geräten.

Pecasa Home Office

Home Office benötigt viel Stauraum, Arbeits- und Ablagefläche. Organisieren Sie Ihr Home Office mit sinnvollen Kombinationen aus Tablaren, Schreibtischen und Korpussen. Buchstützen, Stiftablage und Organisationsboxen stehen in vier Farben zur Auswahl. Kabel Organizer bieten Platz für Ladekabel und zwei EU-Steckerleisten à fünf Ausgängen.

Pecasa Ankleide

Mit Pecasa gestalten Sie Ihr Ankleidezimmer oder Ihre Kleideraufbewahrung genau nach Ihren Bedürfnissen. Schuhtablare, Hosenhalter und Kleiderstangen helfen, Ihre Kleider, Taschen und Schuhe sorgfältig und knitterfrei aufzubewahren. Das Schuhtablar ist stufenlos höhenverstellbar. Spiegel können mittels Universalträger am Wandprofil befestigt werden. Korpusse mit Schubladen verstauen kleinere Kleidungsstücke und Accessoires.

 Pecasa Garderobe

Eingangsbereiche sind oft schmal und benötigen für die optimale Nutzung eine durchdachte Lösung. Mit der Picasa-Hakenleiste hängen Sie Jacken oder Mäntel platzsparend auf. Schuhe und Stiefel verstauen Sie auf höhenverstellbaren Tablaren, die sich leicht reinigen lassen. Korpusse bieten Platz für Schlüssel, Brieftasche, Handschuhe und Mützen.

Bestellen Sie die Pecasa Regalsysteme und Zubehör im OPO-Net. Ebenfalls im OPO-Net finden Sie Montagehilfen und weitere Informationen.

Wie wird ein Pecasa Regal aufgebaut? Im Video erfahren Sie mehr:

SIMONSWERK TECTUS Glas – Ganzglastüren flächenbündig in Szene gesetzt

SIMONSWERK TECTUS Glas – Ganzglastüren flächenbündig in Szene gesetzt

SIMONSWERK präsentiert mit dem Bandsystem TECTUS Glas eine vom Design ansprechende und funktionale Lösung für den ganzheitlich flächenbündigen Einbau von Ganzglastüren. Das bekannte klassische Erscheinungsbild von Ganzglastüren wird vollständig abgelöst, da erstmalig Türblatt, Zarge und Bandsystem auf einer Ebene liegen.

Das verdeckt liegende Bandsystem TECTUS TEG 310 2D verleiht der Ganzglastür eine noch nie erreichte Transparenz und Leichtigkeit und unterstützt die Realisierung zeitgemäßer innenarchitektonischer Konzepte. Die mehrfach patentierte Bandtechnik ist kaum sichtbar und bietet durch die stabile Gelenkkinematik eine zuverlässige und dauerhafte Funktion. Die filigranen Banddimensionen sorgen für ein Maximum an Transparenz mit einem Belastungswert von 60 kg, was eine Glastür in den Abmessungen von ca. 10 x 1000 x 2300 mm mehr als absichert. Zum Einsatz kommt die Bandtechnik bei 8 und 10 mm starken Glastüren im Innenausbau von hochwertigen Wohn- und Objektbauten an Holz-, Stahl- und auch Aluminiumzargen.

SIMONSWERK TECTUS Glas TEG 310 2D edelstahl

SIMONSWERK TECTUS Glas TEG 310 2D verkehrsweiss RAL 9016

SIMONSWERK TECTUS Glas TEG 310 2D Reingrau NCS S 8000 N

Umfassende Beschlaglösung für Ganzglastüren

Die neue Lösung von SIMONSWERK für Ganzglastüren beinhaltet nicht nur das Bandsystem TECTUS Glas, sondern – als Alternative zu den marktüblichen Komponenten – auch eine magnetische Schließung und Griffvarianten. Der Schließmagnet sowie die türseitige Magnetplatte ermöglichen einen kontakt- und geräuschlosen Schließvorgang, der individuell und abgestimmt auf das persönliche Empfinden eingestellt werden kann. Alle Bestandteile der neuen Lösung haben eine zurückhaltende Optik, sorgen für minimalistisches Design und sind zudem auch für den Einsatz an modernen Holzinnentüren geeignet.

Die umfassende Beschlaglösung hat noch zahlreiche weitere Vorzüge: am Türblatt ist keinerlei Glasbearbeitung erforderlich, so dass die Glaselemente variabel rechts / links und oben / unten verwendet werden können. Der Einbau und die Montage der Beschlagkomponenten erfolgt komfortabel und einfach mit Unterstützung von entsprechender Lehrentechnik. Zu den weiteren Vorteilen zählen der 180 Grad Öffnungswinkel sowie die aufeinander abgestimmten Oberflächenvarianten.

Zum Artikel im OPO-Net.

 

Wie Sie im OPO-Net noch einfacher bestellen

Wie Sie im OPO-Net noch einfacher bestellen

Viele unserer Kunden arbeiten täglich mit den gedruckten SortiLog-Katalogen und in unserem Online-Shop OPO-Net. Deshalb ist es uns ein Anliegen, beide Werkzeuge laufend zu verbessern und zu erweitern. Erfahren Sie hier die wichtigsten Neuerungen im OPO-Net und auf www.opo.ch.

Weiterführende Links in den Produkte-Detailinformationen

Neu wird die SortiLog-Seitenzahl und der SortiLog-Farbpunkt zum Produkt angezeigt. Mit Klick auf die Seitenzahl landen Sie direkt auf der richtigen Seite im entsprechenden SortiLog-Blätterkatalog.

Über den Link «Produkt im Blätterkatalog anzeigen» gelangen Sie zum jeweiligen Produkt im Hersteller-Blätterkatalog.

 

Der Link «Produkt im Onlinekatalog des Herstellers anzeigen» führt auf die Website des Herstellers, wo Sie noch weitere Produkte-Details, Informationen und Downloads wie z.B. CAD-Zeichnungen finden.

Immer aktuell: Unser Online-Shop ist immer auf dem neusten Stand

Das vielseitige Sortiment von OPO Oeschger wird laufend den Bedürfnissen unserer Kunden angepasst. Im OPO-Net finden Sie immer den tagesaktuellen Stand des Sortiments.

Ausserdem werden auch die SortiLog-Blätterkataloge regelmässig  mit Nachtragsseiten (Sortimentserweiterung), Artikelstreichungen und wichtigen Artikelkorrekturen aktualisiert.

Beispiel Nachtragsseite ganzes Produkt:

Diese können Sie jederzeit online anschauen oder herunterladen. Klicken Sie auf der Startseite von www.opo.ch oben rechts auf «Planung & Kataloge» und danach auf «Blätterkataloge / Broschüren» -> «SortiLog / Focus».

Fünfzehn Herstellerkataloge mit Gesamtsortiment

Stöbern Sie in den Trend- und Designkatalogen, Neuheiten- und Sortiments-Broschüren oder Nachschlagewerken unserer Lieferanten. Diese können Sie als Blätterkataloge anschauen, indem Sie auf der Startseite von www.opo.ch oben rechts auf «Planung & Kataloge», danach auf «Blätterkataloge / Broschüren» und auf den entsprechenden Hersteller klicken.

Weitere Optimierungen

  • Wir haben die Shop-Software auf den neusten Stand gebracht, so dass weiterhin die Sicherheit und Weiterentwicklungen gewährleistet sind.
  • Fehlerbehebung der Darstellung beim Artikelvergleich.
  • Optimierung bei den Filtern: das Scrollen innerhalb der Filter wurde für Tablett und Smartphone optimiert.
  • Kleine Fehlerbehebungen, welche uns von Kunden gemeldet wurden.

Haben Sie Wünsche oder Fragen zur einfacheren Bedienung von OPO-Net? Unsere Aussendienst- und Innendienstmitarbeiter nehmen Ihre Anregungen gerne entgegen.

«Ready 4 the future», Lehrstellen bei OPO Oeschger

«Ready 4 the future», Lehrstellen bei OPO Oeschger

Jedes Jahr bietet OPO Oeschger Schulabgängern die Möglichkeit, eine interessante und abwechslungsreiche Lehre zu absolvieren. Im Interview beantwortet Simone Müller, Leiterin Personal und Berufsbildungsverantwortliche die wichtigsten Fragen rund um die Ausbildung bei OPO Oeschger.

 

Simone Müller, Leiter Personal und Berufsbildungsverantwortliche

Simone Müller, Leiterin Personal und Berufsbildungsverantwortliche

Simone, warum bildet OPO Oeschger überhaupt Lernende aus?

Die Begleitung von jungen Menschen ins Berufsleben ist eine spannende Aufgabe und wir leisten mit der Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und so auch zu einer erfolgreichen die Zukunft des Unternehmens.

 


Welche Lehrstellen bietet OPO Oeschger an?

Wir bilden Lernende in den Berufen Logistiker/in, Detailhandelsfachfrau /-mann und Kauffrau/Kaufmann Profil E oder M aus.

 

Wie viele Lernende bildet OPO Oeschger aus?

Insgesamt bilden wir fünfzehn Lernende aus. In jedem Lehrjahr zwei Logistiker, zwei Detailhandelsfachleute und ein/e Kaufmann/Kauffrau.

 

Kann man auch in einem Verkaufsbüro (z.B. Kriens oder Crissier) eine Lehre machen?

Nein, die Lernenden werden nur am Hauptsitz in Kloten ausgebildet, weil wir nur hier eine umfassende Ausbildung sicherstellen können.

 

Schnuppern – geht das?

Unsere zukünftigen Lernenden können uns nur durch eine Schnupperlehre kennenlernen. Darum bieten wir in jeder Berufsrichtung Schnupperlehren an. Dies jedoch erst nach einer Bewerbung für eine Lehrstelle und einem vorangegangenen ersten Gespräch.

 

Wie unterstützt OPO Oeschger seine Lernenden während der Lehre (Berufsschule, während der Arbeit)?

Die Lernenden werden währen der Lehrzeit durch erfahrene Praxisbildner angeleitet und betreut. Es ist uns wichtig, dass die Lernenden auch selbständig arbeiten können und darum werden auch Aufgaben und Verantwortungen übergeben und so die Handlungskompetenz gefördert. Bei schulischen Herausforderungen bieten wir Unterstützung an durch die Praxisbildner, den Austausch unter den Lernenden und auch durch Förder- / Stützkurse.

 

Ist es möglich, zusätzlich die Berufsmittelschule zu besuchen?

Ja, auf jeden Fall. Wir unterstützen die jungen Berufsleute die zusätzlich die BMS absolvieren möchten.

 

Können alle Lernenden nach der Berufslehre bei OPO Oeschger bleiben?

Wir setzen alles daran, den Berufseinsteigern eine Anschlusslösung zu bieten.

 

Wo gibt es weiterführende Informationen zu den Lehrstellen?

Unter «Karriere für Berufseinsteiger» gibt es ausführliche Informationen zu den Lehrberufen, den einzelnen Arbeitsgebieten und den Voraussetzungen an die Lernenden.

 

Wir freuen uns auf Bewerbungen für die Lehrstellen mit Lehrbeginn 2019.

Herzlich willkommen Fabian, Marko, Arbnor und Kajanen

Herzlich willkommen Fabian, Marko, Arbnor und Kajanen

Am 13. August 2018 haben unsere vier neuen Lernenden ihre Lehre bei OPO Oeschger gestartet: Fabian Meier als Lernender Kaufmann (EFZ) Marko Lazic als Lernender Detailhandelsfachmann EFZ, Arbnor Surlici mit der Anschlusslehre Logistiker EFZ und Kajanen Prabakaran als Lernender Logistik EFZ.

Wir wünschen allen Lernenden einen tollen Start und eine spannende und erfolgreiche Lehrzeit!

Auch für nächsten Sommer suchen wir wieder Lernende in den Bereichen Detailhandelsfachmann/-frau EFZ, Logistiker/in EFZ und Kaufmann/-frau (KV) EFZ Profil E oder M. Weitere Informationen: Karriere für Berufseinsteiger

Die Flexiblen: die neuen BRINER Anschweissbandrollen modulaire

Die Flexiblen: die neuen BRINER Anschweissbandrollen modulaire

Seit über 50 Jahren produziert die Firma H. Briner AG Anschweissbandrollen nach höchsten Qualitätsansprüchen für den Metallbau. OPO Oeschger hat neu alle Bandausführungen der Briner AG im Sortiment.

Nun hat Briner mit BRINER MODULAIRE neue Anschweissbandrollen in modernem Design entwickelt, die im Baukastensystem modular verstell- und umrüstbar von Höhenverstellung zu 3D-Verstellung sind. Die Einbaumöglichkeiten sind somit vielfältiger und flexibler, ohne Qualitätseinbussen. Optionale Anwendung mit Drucklager oder Messing-Zwischenring sind ebenfalls möglich.

Briner Anschweissbandrollen Modulaire

Mit dem MODULAIRE erfüllt BRINER einen langersehnten Wunsch der Türenbranche. Das neue Band ermöglicht eine 3D-Verstellung und dennoch hohe Flügelgewichte. Somit sind auch nachträgliche Justierungen am Objekt möglich, um eine optimale Schliessung der Türe zu gewährleisten. Optional kann das MODULAIRE auch mit Druck- und Messinglager ausgestattet werden.

Weitere technische Daten:

  • Gesamtlänge 180mm
  • Tropfenprofilkörper aus C15 Stahl
  • Stift und Einstellschrauben aus INOX 1.4305 Stahl
  • Auf polierter Kugel gelagert
  • Exzenterhülse bei Modulaire 3 aus Lagerbronze
  • Verstellung durch Feingewinde
  • Maximale Traglast pro Anschweissband: 150 Kg

Die BRINER MODULAIRE Anschweissbandrollen  sind ab sofort bei OPO Oeschger erhältlich

Schnell gefunden – schnell bestellt mit BLUM Quickfinder LEGRABOX und TANDEMBOX antaro

Schnell gefunden – schnell bestellt mit BLUM Quickfinder LEGRABOX und TANDEMBOX antaro

Den Überblick über die umfangreichen Schubkastensysteme von BLUM zu behalten, ist nicht immer einfach. Deshalb haben wir uns bei OPO Oeschger Gedanken gemacht, wie wir den Bestellprozess noch übersichtlicher gestalten können. Mit zwei organisierten Quickfindern zum Beispiel und deren ausklappbaren Seiten für eine bessere Übersicht.

Die Ausklappseiten links und rechts der beiden Quickfinder unterstützen Sie bei der Bestellung. Dort finden Sie sofort die passenden Komponenten wie Korpusschienen / Frontbefestigungen / Frontblenden zur ausgewählten Zarge.  Ausklappseiten des BLUM Quickfinders von OPO Oeschger

Im QuickFinder stehen die OPO-Nummer, die Werksnummer und die Packungseinheit direkt nebeneinander. Über die OPO-Nummer gelangen Sie schnell zum gesuchten Produkt im OPO-Net und finden dort Preise, Verfügbarkeit, die kompletten technischen Details sowie das erforderliche bzw. optionale Zubehör des gewünschten Beschlags.

Werksnummer und OPO-Nummer nebeneinander

 

Wir haben komplette Schubkasten-Sets zusammengestellt, um Bestellfehler zu vermeiden. Alle notwendigen Komponenten pro Schubkasten sind enthalten, so gehen keine einzelnen Komponenten vergessen.

komplette Schubkasten-Sets

 

Sie möchten grössere Mengen von Einzelkomponenten einkaufen? Vorerfasste Industriepackungen mit 20 Zargen links/rechts sind preisgünstiger und geben weniger Verpackungsmaterial zum Entsorgen.

 

Höchste Flexibilität in der Schubkastengestaltung durch Einsatz von flexiblen Schubkasten-Sets, einsetzbar für Holz- oder Stahlrückwände.

 

Den Quickfinder BLUM LEGRABOX und TANDEMBOX antaro gibt’s übrigens nur bei OPO Oeschger. Interessiert? Wenden Sie sich an Ihren zuständiger Aussendienst- oder Innendienst-Verkaufsberater oder bestellen Sie die Broschüre im OPO-Net.

Übrigens: Natürlich finden Sie auch das Komplettprogramm von BLUM im OPO-Net.