Bei OPO Oeschger planen und organisieren die KV-Lernenden ihren Lehrlingsauflug gleich selbst. Für den diesjährigen Ausflug haben sie sich zwei spannende Unternehmen ausgesucht: Schokoladen-Fabrik Läderach und Coca-Cola. 

Für die 15 Lernende und 6 Berufs-/Praxisbildner von OPO Oeschger gab es am Mittwoch einen richtigen Schoggi-Job zu erledigen: sie alle durften ihre eigene 300g Schoggitafel im Läderach-Schoggiatelier in Zürich kreieren. Und damit diese nicht gleich aufgegessen wurde, gab es zum zweiten Frühstück noch „Schoggi à discrétion“. 

Vor dem Mittagessen im Asia-Restaurant „Rice up“ stand noch ein kurzer Fussmarsch auf den Lindenhof in Zürich an – bei herrlichem Wetter. Gestärkt ging die süsse Reise weiter nach Dietlikon zu einem spannenden Rundgang im Visitor Center von Coca-Cola, mit einer Führung durch die modernen Produktionshallen und Abfüllanlagen. Mit vielen neuen Eindrücken und ausreichend verpflegt mit Schoggi, Asia Food und Cola endete der Tag.

Vielen Dank an die KV-Lernenden für die Organisation dieses abwechslungsreichen Ausflugs. Wir sind gespannt, was nächstes Jahr auf dem Programm steht.