OPO OESCHGER

OPO-Kunden im Mittelpunkt: Schreinerei Hermann & Lüthi AG

von am 18. Januar 2018 in OPO @ch Über OPO Oeschger

Interview mit Hans Hermann, Geschäftsführer, Schreinerei Hermann & Lüthi AG, Winterthur

OPO: In welchem Bereich liegen die Schwerpunkte bei Hermann & Lüthi?
Hans Hermann: Neben grossen Projekten mit vielen Tür- oder Schrankeinbauten haben wir manchmal auch Kunden, die mit einem kaputten Stuhl kommen und fragen, was die Reparatur kostet – das ist eine ideale Aufgabe für Lehrlinge. Ob gross oder klein – am Schluss geht es einfach darum, dass der Kunde zufrieden ist.

Wie werden Sie bei den eher grossen Projekten von OPO Oeschger unterstützt?
Wir hatten im letzten Jahr ein Projekt in Kloten mit sieben Mehrfamilienhäusern, für die wir spezielle Türen massgefertigt haben. Die gesamten Türbeschläge für dieses grosse Projekt mit mehreren Hundert Türen kamen von OPO Oeschger. Diese Beschläge waren sehr speziell, und deswegen war es wichtig, dass sie in der richtigen Menge termingerecht zur Verfügung standen. Das hat super funktioniert, denn auch wenn OPO Oeschger sehr viel auf Lager hat, musste sichergestellt sein, dass unsere gewünschten Beschläge termingerecht vorrätig sind. Das ist der Vorteil der guten persönlichen Unterstützung bei OPO Oeschger: Wir haben mit Thomas Walt einen sehr kompetenten Kundenberater, der bei der Planung von solchen Projekten hier vor Ort ist, und mit dem wir exakt absprechen können, wann wir was genau brauchen, damit alles termingerecht fertiggestellt werden kann.

Sie sind ja nicht zum ersten Mal an der Messe SCHREINER – was erwarten Sie diesmal?
Für uns ist diese Messe wichtig, und der Besuch steht fix in unserem Kalender. Hier können wir Neuigkeiten, von denen man bisher nur gehört hat, ausprobieren und uns eingehend darüber informieren. Die Beratung auf der Messe ist sehr gut, und ich finde auch ohne fixe Terminvereinbarung bei einem Aussteller jemanden, der mir etwas vorführt und kompetent erklärt. Man kann auch jederzeit jemanden von den Herstellern kennenlernen und sich über Neuheiten im Gespräch informieren. Und natürlich entdeckt man auch Überraschendes – man denkt immer, es gibt schon alles, aber das stimmt nicht.

Messe SCHREINER 2018 im Überblick auf www.schreiner.opo.ch

Wofür interessieren sich Ihre Kunden gerade besonders?
Trends sind sehr schnelllebig geworden. Material mit Holzfehlern beispielsweise wurde früher verheizt. Heute wird es für Fussböden und Möbel eingesetzt, und dabei werden solche reizvollen Unregelmässigkeiten nicht mehr versteckt, sondern gezeigt. Kunden, die so etwas in Ausstellungen gesehen haben, kommen dann zu uns und fragen gezielt danach.

Sie sind ja mit CNC-Maschinen schon sehr früh in die digitale Technologie eingestiegen – wie behalten Sie den Überblick über Innovationen?
Das Thema CNC hat unser mittlerweile pensionierter Seniorchef vor bald 25 Jahren für die Firma entdeckt. Wir haben, trotz hoher Investitionskosten, damals mit einer Occasionsmaschine angefangen – unsere neueste Maschine hat ein Vielfaches gekostet. Den Überblick bekommen wir auch auf Fachmessen wie der Messe SCHREINER, wo wir uns beispielsweise über einen modernen Ersatz für langsam veraltete Maschinen informieren. Durch den hohen Grad an Innovation ist Digitalisierung mittlerweile allerdings ein Job für Spezialisten – auch in unserer Firma. Und die müssen beides haben: Verständnis für die Maschinen und gleichzeitig Fachwissen als Schreiner. Denn sonst entstehen schnell teure Fehler.

Was macht für Sie eine gute Zusammenarbeit zwischen einem Handwerksbetrieb wie Ihrem und einem Geschäftspartner wie OPO Oeschger aus?
Ganz sicher die persönliche Beziehung. Mir ist wichtig, dass ich auch bei dringenden Fragen einen Ansprechpartner am Telefon habe, der mir sofort zuverlässig helfen kann, ein Problem zu lösen, und mich nicht vertröstet oder weiterschickt. Denn wenn ich zum Telefon greife, habe ich in der Regel wenig Zeit und muss mich darauf verlassen können, dass ich schnell eine kompetente Antwort bekomme.

Gibt es ein Beispiel für die besondere OPO-Servicequalität?
Da muss man ganz klar die hohe Lieferbereitschaft herausstreichen – die erstaunt mich bei den Tausenden von Produkten immer wieder. Und wenn ein Produkt ausnahmsweise einmal nicht auf Lager ist, dann wissen wir, dass es schnell beschafft wird. Wir arbeiten schon seit über 30 Jahren zusammen – OPO Oeschger war mit als erster online aktiv und hat, wie ich finde, einen der besten Webshops.

Schreinerei Hermann und Lüthi AG
Stegackerstrasse 14
8409 Winterthur
Tel. 052 233 65 20
www.hl-ag.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

OPO Oeschger AG

Steinackerstraße 68

CH-8302 Kloten

T +41 44 804 33 11

F +41 44 804 33 99