Im Rahmen eines Management Buyouts verkauft OPO Oeschger die im Bereich Sicherheitstechnik von Türen tätige ENEXA AG.

Neues Erscheinungsbild ENEXA

 

Herr Ignaz Heim, Geschäftsführer der ersten Stunde, erwirbt im Rahmen eines Management Buyouts rückwirkend per 30.06.2012 alle Aktien der ENEXA AG. Die vereinbarten Verkaufsmodalitäten garantieren eine solide finanzielle Basis und stellen eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens sicher. Der Verkaufspreis wird nicht offengelegt. „Mit dem Verkauf haben wir die Weichen für die ENEXA gestellt. Die neue Eigentümerstruktur ermöglicht dem Unternehmen eine unabhängige und dynamische Weiterentwicklung“, so Peter Oeschger, VRP von OPO Oeschger.

Das könnte Sie auch interessieren